Suche

Standorte RWR

Mit einem Klick bestens im Bilde. Informieren Sie sich über unsere Unternehmensstandorte und die jeweiligen Angebote sowie Kontaktmöglichkeiten.

Zu den RWR-Standorten


Standorte REMONDIS-Gruppe

Entdecken Sie die Welt von REMONDIS mit rund 800 Niederlassungen und Beteiligungen in über 30 Staaten Europas, Afrikas, Asiens und Australiens.

Standorte REMONDIS-Gruppe

  • deutsch
  • english
  • nederlands
  • français
  • español
  • italiano
  • deutsch
  • 中文
  • 中文

Für Fastelovend etwas einfallslos.
Für sichere Entsorgung genau richtig

Asbest entsorgen – mit Sicherheit. In Köln und darüber hinaus

Wer den gesundheitsgefährdenden Stoff Asbest entsorgen möchte, ist zur Einhaltung bestimmter gesetzlicher Vorgaben verpflichtet. Das betrifft nicht nur uns als für die finale Asbestentsorgung zuständiges und spezialisiertes Unternehmen, sondern auch Sie als Abfallerzeuger. Egal ob professioneller Sanierungsbetrieb oder Privatperson: Haben Sie es bei Abrissarbeiten mit asbesthaltigem Material zu tun, müssen zwingend die Gefahrstoffverordnung sowie die Technischen Regeln für den Gefahrstoff Asbest (TRGS 519) eingehalten werden. In puncto Sammlung bedeutet das unter anderem ein vor Ort sicheres Verpacken in gekennzeichneten und verschließbaren Big Bags. Erst danach kommen wir mit unserer Asbestcontainerlösung für Köln und Umgebung ins Spiel.

Das leistet unser Containerservice im Bereich Asbest entsorgen

Containergestellung

Wir liefern Ihnen schnell und zuverlässig einen Container für die gesammelte Abholung Ihrer gefüllten Big Bags.

Abtransport

Wir verbringen das Material mit der entsprechenden Transportgenehmigung auf spezialisierte und genehmigte Deponien.

Entsorgung

Wir kümmern uns um die gesetzeskonforme, umweltgerechte Beseitigung und händigen Ihnen den entsprechenden Entsorgungsnachweis aus.

Containerportfolio Asbestentsorgung

Asbestcontainer als Absetzkippermulde

Absetzkippermulde

  • Volumen in m³: 7 und 10

nur ohne Klappdeckel

Absetzkippermulde

Asbestcontainer als Abrollkippermulde flach

Abrollkippermulde flach

  • Volumen in m³: 8, 10, 12 und 20

ohne Rollplane

Abrollkippermulde flach

Asbestcontainer als Abrollkippermulde hoch

Abrollkippermulde hoch

  • Volumen in m³: 20, 25 und 36

ohne Rollplane

Abrollkippermulde hoch

Sie benötigen Big Bags für die Sammlung der Asbestabfälle bei Ihnen vor Ort? Einfach online per Anfrageformular oder anrufen T +49 221 97060600

Was fällt alles in die Abfallkategorie Asbest?

Der Sammelbegriff „Asbest“ beschreibt Materialien, die verschiedene faserförmige Silikate enthalten. Je nach Produkt können diese Fasern in fest oder schwach gebundener Form vorkommen. So oder so fallen asbesthaltige Materialien immer in die Rubrik Sonderabfall. De facto ist die schwach gebundene Variante jedoch die gefährlichere, weil die krebserregenden Fasern hier leichter in die Umluft entweichen und somit eingeatmet werden können.

Asbesthaltige Abfälle sind bzw. können sein:

  • Abflussrohre
  • Asbesthaltige Baustoffe
  • Asbestzementplatten und -rohre
  • Blumenkübel
  • Dacheindeckungen
  • Eternitplatten
  • Fassadenplatten und -verkleidungen
  • Fensterbänke
  • Flexplatten
  • Glas- und Steinwolle
  • Lüftungskamine
  • Mineralfaserplatten
  • Rohre aus dem Hoch- und Tiefbau
  • Spritzasbest
  • Vinylasbest
  • Wellasbest
  • Welldachplatten

Das sollten Sie beim Umgang mit Asbest beachten

Asbest ist nachweislich krebserregend. Sie sollten deshalb beim Umgang mit asbesthaltigen Materialien immer sicherstellen, dass Sie und andere nicht in direkten Kontakt mit den Fasern kommen. Besondere Gefahr droht durch das Aufspalten des Asbests in Mikrofasern, weil diese unbemerkt eingeatmet werden können und die Lunge schädigen. Tragen Sie deshalb vor allem beim Demontieren und Verpacken von Asbestabfällen stets eine komplette Schutzausrüstung, bestehend aus:

Atemschutzmaske FFP2D

Sicherheitsschuhen

Schutzbrille

Schutzanzug

Schutzhandschuhen

Achtung: Der falsche Umgang mit Asbest ist kein Kavaliersdelikt! Sie machen sich unter Umständen strafbar, weil Sie nicht nur sich, sondern auch andere gefährden. Gehen Sie im Zweifel lieber auf Nummer sicher und kontaktieren Sie uns vorab.
T +49 221 97060600
E-Mail

RWR REMONDIS Wertstoff-Recycling GmbH & Co. KG